Goethe Gymnasium Reichenbach
Goethe-Gymnasium Reichenbach
Schulleiter: Lutz Niepold
Ackermannstraße 7
08468 Reichenbach

Telefon: 03765 13488
Telefax: 03765 718193
E-Mail: goethe-gym-rc@t-online.de
http://goethe-gymnasium-reichenbach.de

Religion

Religion an der öffentlichen Schule?

Der Religionsunterricht ist ein ordentliches Lehrfach und gehört zum Bildungsauftrag der öffentlichen Schulen. Das bedeutet: Religionsunterricht wird mit 1-2 Wochenstunden erteilt, die in den Stundenplan der Klassen während der regulären Unterrichtszeit integriert sind.

Die Leistungen im Religionsunterricht werden in den Klassenstufen 3-12 bewertet. Dabei werden Kenntnisse, Fähigkeiten und Kompetenzen, nicht aber persönliche Einstellungen benotet.

Es gibt katholischen und evangelischen Religionsunterricht. Dieser wird von pädagogisch und theologisch ausgebildeten kirchlichen und staatlichen Lehrkräften nach staatlichem Lehrplan erteilt. (siehe auch: GG Art. 7,3, Verfassung des Freistaates Sachsens, Artikel 105, Abs. 1 bis 3 und Schulgesetz für den Freistaat Sachsen §§ 18-20)

Worum geht es in diesem Fach?

Was wissen wir von GOTT? Wer ist der Mensch? Wer ist Jesus Christus? Wie finde ich Sinn und Mut im Leben? Aus welchen Wurzeln leben wir? Was glauben Menschen in anderen Religionen? Wie verträgt sich christlicher Glauben und Naturwissenschaft heute? Dies und viele weitere Fragen beschäftigen uns im Religionsunterricht. Der Religionsunterricht versucht zu vermitteln, wie Menschen über Generationen hinweg zum Glauben an Gott gekommen und daran festgehalten haben und welche gesellschaftlichen Auswirkungen sich daraus ergeben haben. Er stellt Zusammenhänge zwischen den anderen Unterrichtsfächern her und versucht die eigene und fremde Kulturen besser zu verstehen.

Wer darf teilnehmen?

Die Anmeldung zum Religionsunterricht erfolgt vor Beginn des neuen Schuljahres bei der jeweiligen Schule. Dabei sind evangelische und katholische Schüler automatisch angemeldet.

Der Religionsunterricht ist grundsätzlich für alle Schülerinnen und Schüler offen, unabhängig von ihrer Zugehörigkeit zu einer Kirche oder Religionsgemeinschaft.

Mit 14 Jahren sind Schülerinnen und Schüler religionsmündig und können sich selbst zum Religionsunterricht bzw. Ethikunterricht anmelden oder abmelden.

  • pdf Flyer Religionsunterricht (172 kB)

Quelle: http://goethe-gymnasium-reichenbach.de/Religion

  • Website vergrößern
  • Druckansicht

Weitersagen

Goethe-Gymnasium Reichenbach / Telefon: 03765 13488 / Telefax: 03765 718193 / E-Mail: goethe-gym-rc@t-online.de
Webdesign für Reichenbach