Goethe Gymnasium Reichenbach
Goethe-Gymnasium Reichenbach
Schulleiter: Lutz Niepold
Ackermannstraße 7
08468 Reichenbach

Telefon: 03765 13488
Telefax: 03765 718193
E-Mail: goethe-gym-rc@t-online.de
http://goethe-gymnasium-reichenbach.de

"Zweiter Schulanfang" - Feierliche Aufnahme der zukünftigen Fünftklässler

18. Juni 2017

Begrüßung  durch Frau Schmidt und Herrn Niepold

Letizia Deinhardt aus Klasse 9 begrüßte die Viertklässler herzlich und bezeichnete die Veranstaltung als „zweiten Schulanfang“.  ...

(A.Macho)

Danach spielten Schüler der Klasse 5b eine Szene aus dem Schulalltag, die sie mit Frau König einstudiert hatten. Darin versuchten die Schüler trickreich, ihre Lehrerin vom Schreiben eines Aufsatzes abzubringen.
Das Thema des Aufsatzes lautete: Wie ich schon einmal einen Schrecken bekam.
Herr Niepold begrüßte die Eltern und Schüler und fragte nach einigen Eckdaten unseres Gymnasiums. Unter anderem wollte er die Anzahl der Lehrer, Schüler, Klassen und Zimmer unseres Gymnasiums wissen. Das Schätzen und Raten bereitete den Viertklässlern sichtlich Freude. Aufgrund der Größe der Schule müsse etwas Ordnung und Struktur eingehalten werden. Damit das Miteinander funktioniere, gebe es eine Hausordnung. In der Goetheschule wurde diese erst neu im Foyer an die Wand gemalt. Herr Niepold las die Hausordnung vor und forderte die Viertklässler auf, dazwischenzurufen, was ihnen zu den genannten Stich-punkten einfalle. Fleißig beteiligten sich die Kinder mit vielen Bemerkungen zu schulischen Regeln.
Anschließend bat Herr Niepold die Eltern um eine vertrauensvolle Zusammenarbeit.
Sie hätten viel in der Hand, wenn es um den Schulerfolg ihres Kindes gehe. Sie sollten mit den Lehrern sprechen. Dazu könnten sie auch die im Internet ausgewiesenen Kontaktstunden-Zeiten nutzen.
Endlich kam der entscheidende Moment der Klassenzuordnung. Die Kinder nahmen ihre Aufnahme-Urkunde und das T-Shirt mit der Aufschrift Abitur 2025 entgegen.
Frau Schmidt, Frau Hackel, Frau Feuerer sind die neuen Klassenlehrerinnen.
Unter Leitung von Vivienne Böhm überreichten drei Zwölftklässler für jede Klasse 10 Euro im Sparschwein als Startkapital für die Klassenkasse.
Vivienne hielt eine selbst geschriebene Rede an die Fünftklässler. Sie wünschte den Kindern eine schöne Zeit mit vielen Freunden, tolle Klassenfahrten, spannende Wettbewerbe. Sie wies aber auch darauf hin, dass man das Abitur nicht geschenkt bekomme. Die Schüler sollten aufmerksam sein, engagiert ihre Aufgaben erledigen und ordentlich die Hausaufgaben anfertigen.
Während die Eltern noch einige Fragen an die Klassenleiter stellen konnten, wurden die Kinder unter Aufsicht der Zwölftklässler auf dem Schulhof bei Sport und Spiel betreut.
Musikalisch umrahmt wurde das Programm von Louis Weiß und Joel Kallis.

Zweiter Schulanfang

Quelle: http://goethe-gymnasium-reichenbach.de/mitteilung/%22Zweiter_Schulanfang%22_-_Feierliche_Aufnahme_der_zuk%C3%BCnftigen_F%C3%BCnftkl%C3%A4ssler

  • Website vergrößern
  • Druckansicht

Weitersagen

Goethe-Gymnasium Reichenbach / Telefon: 03765 13488 / Telefax: 03765 718193 / E-Mail: goethe-gym-rc@t-online.de
Webdesign für Reichenbach