Druckansicht verlassen
Goethe Gymnasium Reichenbach
Goethe-Gymnasium Reichenbach
Schulleiter: Lutz Niepold
Ackermannstraße 7
08468 Reichenbach

Telefon: 03765 13488
Telefax: 03765 718193
E-Mail: goethe-gym-rc@t-online.de
http://goethe-gymnasium-reichenbach.de

„SCHREIB FÜR FREIHEIT“ - Briefmarathon 2021 von Amnesty International

09. Dezember 2021

„SCHREIB FÜR FREIHEIT“  -  Aktion für Menschenrechte

Rund um den Tag der Menschenrechte am 10. Dezember koordiniert Amnesty International seit 20 Jahren den Briefmarathon – die weltweit größte Briefaktion für Menschen in Not und Gefahr.

Die Schüler_innen des gesellschaftswissenschaftliches Profilunterrichtes der Klasse 9 möchten die Aktion an unserer Schule durchführen und werden diese in der kommenden Woche in den Klassen 7 bis 9 vorstellen.

Innerhalb weniger Tage schreiben hunderttausende Menschen in allen Teilen der Welt Millionen von Briefen. Sie drücken darin ihre Solidarität mit Menschen aus, deren Rechte verletzt werden und sie richten an die betreffenden Regierungen einen Appell, die Menschenrechte zu achten.

Nähere Informationen findet ihr hier:

https://www.amnesty.de/schreib-fuer-freiheit-briefmarathon-2021 

https://www.amnesty.de/briefmarathon-schule 

Wenn ein einzelner Brief bei den Verantwort­lichen von Menschenrechtsverletzungen ankommt, kann es sein, dass dieser vielleicht nicht viel bewirkt.

Wenn Machthabende aber hunderttausende Briefe aus aller Welt bekommen, kann das ein starkes Mittel gegen Folter sein, gegen die Unterdrückung Andersdenkender, gegen unfaire Gerichtsverfahren.

Denn Regierungen schätzen es nicht, wenn international bekannt wird, welches Unrecht in ihrem Land geschieht.

Menschenrechtsverletzungen schaden nicht nur dem Image eines Staates, sondern können sich zum Beispiel auch negativ auf die wirtschaftlichen Entwicklungen auswirken.

Allen Jugendlichen soll aufgezeigt werden, dass sie gemeinsam mit hunderttausenden anderen Menschen, die ebenfalls Briefe schreiben, etwas bewirken können.

Mit den Briefen können sie zum Schutz von Menschen in Gefahr beitragen.

In den letzten 20 Jahren konnten wir für zahlreiche Menschen Freilassungen, faire Prozesse oder verbesserte Haftbedingungen erreichen.

JEDER  BRIEF  ZÄHLT!   AUCH DEINER!

Quelle: https://goethe-gymnasium-reichenbach.de/mitteilung/%E2%80%9ESCHREIB__F%C3%9CR__FREIHEIT%E2%80%9C_-_Briefmarathon_2021_von_Amnesty_International

Weitersagen

Goethe-Gymnasium Reichenbach / Telefon: 03765 13488 / Telefax: 03765 718193 / E-Mail: goethe-gym-rc@t-online.de
Webdesign für Reichenbach

Diese Website nutzt unter anderem Cookies, um die Website nutzerfreundlich zu gestalten.
Tracking-Dienste, wie z.B. Google Analytics werden bei uns nicht eingesetzt. Detaillierte Informationen zu den verwendeten Cookies und Technologien finden Sie im Datenschutzhinweis.