Goethe Gymnasium Reichenbach
Goethe-Gymnasium Reichenbach
Schulleiter: Lutz Niepold
Ackermannstraße 7
08468 Reichenbach

Telefon: 03765 13488
Telefax: 03765 718193
E-Mail: goethe-gym-rc@t-online.de
http://goethe-gymnasium-reichenbach.de

Der guatemaltekische Umweltaktivist Bernardo Caal Xol ist frei! ... und wir haben geholfen!

29. Mai 2022

Bernardo Caal Xol

Hallo,
es ist auch den zahlreichen Briefen aus dem Briefmarathon 2021 zu verdanken, dass Bernado Ende März aus der Haft entlassen wurde.

Und wir, liebe Schüler_innen, liebe Lehrkräfte, liebe Eltern waren beteiligt.

Erika Guevara-Rosas, Direktorin für Nord- und Südamerika bei Amnesty International, kommentiert die Freilassung von Bernardo wie folgt:

 "Es ist eine großartige Nachricht für Bernardo, seine Familie und die indigenen Q'eqchi'-Gemeinschaften Guatemalas, dass er das Gefängnis verlassen und nach mehr als vier Jahren als politischer Gefangener wieder mit seinen Angehörigen zusammen sein kann".
Vielen Dank an alle, die sich dafür eingesetzt haben, dass Bernado aus der Haft entlassen wurde!

Das folgende Schreiben von Amnesty International erreichte uns: ...

Bernardo Caal Xol

Uns haben 560 Einsendungen zum Briefmarathon an Schulen erreicht – so viele wie noch nie! Die Teilnehmer_innen haben insgesamt 241.428 (!) Briefe verfasst, davon 3.006 Solibriefe und 238.422 Appellbriefe, um sich für Bernardo, Mohamed, Ciham, Mikita, Janna, Rung, Wendy, Zhang, Imoleayo und die Organisation SPHERE einzusetzen. Wie es für diese Menschen weitergeht, erfahren Sie immer direkt auf briefmarathon.de/schule.

Der Jahresbericht von Amnesty International kommt auch in diesem Jahr zu dem Schluss, dass die Menschenrechte weltweit immer stärker gefährdet sind. Staaten wie China oder Belarus gehen immer repressiver gegen Presse- und Meinungsfreiheit im eigenen Land vor. Frauenrechte geraten in Staaten wie etwa in Afghanistan immer stärker unter Druck. Die Pandemie hat in vielen Teilen der Welt für mehr Ungleichheit und Unterdrückung gesorgt. Und der Angriffskrieg der russischen Regierung in der Ukraine führt zu einem unvorstellbaren Ausmaß an Leid und Zerstörung.

Es bleibt also besonders wichtig, dass wir weiter für die Menschenrechte einstehen. Doch das geht nur, wenn wir diese auch kennen. Wir freuen uns sehr, wenn Sie wieder dabei sind!

Vielen Dank für Ihren großartigen Einsatz beim Briefmarathon an Schulen 2021!

Mit hoffnungsvollen Grüßen

Raphael Mano
Fachreferent Menschenrechtsbildung
Team Briefmarathon

Quelle: https://goethe-gymnasium-reichenbach.de/mitteilung/Der_guatemaltekische_Umweltaktivist_Bernardo_Caal_Xol_ist_frei%21_..._und_wir_haben_geholfen%21

  • Website vergrößern
  • Druckansicht

Weitersagen

Goethe-Gymnasium Reichenbach / Telefon: 03765 13488 / Telefax: 03765 718193 / E-Mail: goethe-gym-rc@t-online.de
Webdesign für Reichenbach

Diese Website nutzt unter anderem Cookies, um die Website nutzerfreundlich zu gestalten.
Tracking-Dienste, wie z.B. Google Analytics werden bei uns nicht eingesetzt. Detaillierte Informationen zu den verwendeten Cookies und Technologien finden Sie im Datenschutzhinweis.