Goethe Gymnasium Reichenbach
Goethe-Gymnasium Reichenbach
Schulleiter: Lutz Niepold
Ackermannstraße 7
08468 Reichenbach

Telefon: 03765 13488
Telefax: 03765 718193
E-Mail: goethe-gym-rc@t-online.de
http://goethe-gymnasium-reichenbach.de

Emotionaler Geschichtsunterricht am Goethe - Gymnasium Lesung: Kindheit im Holocaust

20. Dezember 2018

Lesung Holocaust Dezember 2018

Emotionaler Geschichtsunterricht für die Klassen 10 und 12

Holocaust, „Endlösung der Judenfrage“ und die Gewalt des NS-Regimes werden im Geschichtsunterricht umfassend thematisiert und im Bewusstsein gefördert. Doch nur Zahlen und Fakten reichen oftmals nicht aus, um sich das Ausmaß eines solchen Ereignisses vorstellen zu können.

Schüler erhalten notwendiges Wissen und Informationen, um mit dem Thema sensibel umgehen zu können, doch besonders eine Frage konnte für viele nicht beantwortet werden:

"Was bedeutete ein Leben, ein ganz normales Leben in dieser Zeit dies für die einzelnen Betroffen, in dem speziellen Fall für Kinder?".

Rein rational konnte sich jeder die Antwort bilden - es fehlte allerdings jeglicher Zusammenhang und Eindruck. 

Thomas Darchinger gelang es hingegen am 06. Dezember 2018 eine solche Antwort vorzutragen - die Autobiografie "Das andere Leben" von Solly Ganor. Gemeinsam mit W. Lackerschmid, welcher die Lesung musikalisch begleitete, schaffte der Schauspieler einen vollkommen neuen, nachdenklichen Zugang zu diesem Teil der deutschen Geschichte. Ergriffen und aufmerksam folgten über einhundert Schüler und Lehrer dem Geschehen.

Vor allem ein persönliches Zitat von T. Darchinger sorgte für Gänsehaut: "Wenn jeder Offenheit, Neugierde auf Andere, Respekt und Gemeinsinn lebt, halten wir die Demokratie lebendig und schützen uns davor, dass sich Geschichte wiederholt.".

Mit dieser Einstellung verließen die Schüler den Saal der Sparkasse in Reichenbach.

Bewusstsein. Bewusstsein für Freiheiten, Demokratie und Gemeinschaft waren wohl die wichtigsten Aspekte, welche vermittelt wurden.  Bereits ein altes Sprichwort besagt: "Die Freiheit ist wie die Luft und die Sonne - man muss sie verloren haben, um zu wissen, dass man ohne sie nicht leben kann.".

Leonie Turban, Klasse 10b

Quelle: https://goethe-gymnasium-reichenbach.de/mitteilung/Emotionaler_Geschichtsunterricht_am_Goethe_-_Gymnasium_Lesung%3A_Kindheit_im_Holocaust

  • Website vergrößern
  • Druckansicht

Weitersagen

Goethe-Gymnasium Reichenbach / Telefon: 03765 13488 / Telefax: 03765 718193 / E-Mail: goethe-gym-rc@t-online.de
Webdesign für Reichenbach

Diese Website nutzt unter anderem Cookies, um die Website nutzerfreundlich zu gestalten.
Tracking-Dienste, wie z.B. Google Analytics werden bei uns nicht eingesetzt. Detaillierte Informationen zu den verwendeten Cookies und Technologien finden Sie im Datenschutzhinweis.