Goethe Gymnasium Reichenbach
Goethe-Gymnasium Reichenbach
Schulleiter: Lutz Niepold
Ackermannstraße 7
08468 Reichenbach

Telefon: 03765 13488
Telefax: 03765 718193
E-Mail: goethe-gym-rc@t-online.de
http://goethe-gymnasium-reichenbach.de

Goethe-Gymnasium Reichenbach

Schulnachrichten

23.11.2020 Altkleidersammlung

Die für Mittwoch, 25.11.2020, geplante Altkleidersammlung findet statt. Wir bitten um das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes auf dem Schulhof der Friedensschule.

22.11.2020 Zum Wochenbeginn

Bis Sonntag um 14.00 Uhr haben mich keine neuen Informationen über Corona-Infektionen erreicht. Wir setzen deshalb den Unterricht der 5. Klassen am Montag fort. Liebe Eltern, bitte entscheiden Sie bei Erkältungssymptomen Ihres Kindes weiter nach dem in der rechten Spalte befindlichen Schema.

19.11.2020 Aktuelle Information

Am Donnerstagmorgen erhielt ich die Information, dass in drei Haushalten der 5. Klassen Eltern positiv auf Corona getestet wurden. Die Kinder sind in Quarantäne, besuchen also nicht die Schule. Eine Reaktion des Gesundheitsamtes erfolgte bisher nicht. Wir haben die Kinder und Lehrer zu verstärkter Hygiene angehalten. Keines der anwesenden Kinder zeigte eine typische Corona-Symptomatik.  Vorsorglich ergreife ich zwei Maßnahmen:

-          Der klassenübergreifende Förderunterricht entfällt am Donnerstag.

-          Am Freitag bleiben die 5. Klassen zu Hause.

Ein nach Hause schicken am Donnerstag war keine Option, da die Schüler nicht durch die Schule beaufsichtigt würden und die Eltern andererseits sich nicht auf die Situation einstellen konnten.

Wir gewinnen einschließlich des Wochenendes damit etwas Zeit, um zu sehen, wie sich das Infektionsgeschehen in den Klassen entwickelt und ob vom Gesundheitsamt weitere Maßnahmen angeordnet werden. Bleibt die Situation stabil, setzen wir am Montag den Unterricht fort. Informieren Sie sich bitte am Sonntagabend auf der Homepage der Schule.

10.11.2020 Eine Bitte an die Eltern

In den letzten Tagen nimmt die Anzahl der erkältungskrank gemeldeten Kinder zu. Eine Unterscheidung von einer Corona-Infektion ist schwierig. Ursache für die Zunahme könnte natürlich das häufige Lüften in den Zimmern sein. Daran führt aber kein Weg vorbei. Was uns auffällt, ist eine Anzahl von Schülern, die in dieser Jahreszeit unangemessen gekleidet in die Schule kommen. Kurze Hosen und T-Shirt als Oberbekleidung bei Temperaturen morgens um 0°C und tagsüber häufiges Lüften - die Gefahr von Erkältungen ist groß. Liebe Eltern, bitte achten Sie auf angemessene Kleidung Ihrer Kinder! Das Zwiebelschalenprinzip sollte in unserer Situation am besten funktionieren. Danke.

30.10.2020 Unterrichtsbeginn nach den Herbstferien

Derzeit liegen mir keine Informationen über an Corona erkrankte oder sich in Quarantäne befindliche Lehrer und Schüler unserer Schule vor. Wir werden deshalb am Montag ganz regulär mit dem Unterricht beginnen. Entsprechend der Vorgaben des Kultusministeriums konzentrieren wir uns auf die Aufrechterhaltung des Unterrichts und damit auf die Öffnung der Schulen. Das bedeutet aber auch, das Angebote außerhalb des Unterrichts stark eingeschränkt werden. Alle Besuche außerschulischer Lernorte, schulische Veranstaltungen und Wettbewerbe, Berufsberatung, Schülerpraktika und Schulfahrten, die in den kommenden vier Wochen geplant waren, sind abzusagen. Eingestellt werden vorläufig die Angebote Hausaufgabenbetreuung und GTA mit externen Partnern. GTA und AG mit Lehrern der Schule bleiben bestehen. Bezüglich der Maskenpflicht gibt es für die Klassen 5-10 keine Änderungen. Die Jahrgänge 11 und 12 unterliegen auch im Unterricht (außer LK/Klausuren) der Maskenpflicht, wenn der Mindestabstand von 1,5m nicht eingehalten werden kann.

Die für den November geplante Lehrersprechstunde wird verschoben. Bitte nutzen Sie bei Problemen/Anliegen die bekannten Kommunikationswege.

2.10.2020 Tagung des Elternrats

Gemeinsam berieten die Klassenelternsprecher und die Schulleitung am 1.10.20 Themen der Schulentwicklung, u.a. die Digitalisierung des Unterrichts und den Schulalltag unter Corona-Bedingungen.

Herzlichen Glückwunsch den gewählten Vertretern in der Schulkonferenz:

Frau Kathleen Toth 8b   Vorsitzende des Elternrats

Herr Thomas Krause 5c

Herr Thomas Schafferhans 10a

Frau Dorit Wunderlich 6c

Herr Thomas Dietzsch (Nachfolgekandidat)

30.9.2020 Elterninformationen

Liebe Eltern, bitte beachten Sie die Veröffentlichungen in der rechten Spalte dieser Seite:

- Hinweise für Eltern, deren Kinder gegenwärtig in der Klasse 4 lernen

- Hinweise für alle Eltern, die sich näher mit LernSax befassen wollen

Goethe-Gymnasium Reichenbach
Schule neu

Quelle: https://goethe-gymnasium-reichenbach.de/

  • Website vergrößern
  • Druckansicht

Beratung und Information für Eltern Klasse 4

Hinweise zur Anmeldung der Schüler für Klassen 5,6,7 und 10

LernSax - Einführung für Eltern

Elternseminar LernSax
Corona-Grafik

Erkältungssymptome - zu Hause bleiben oder nicht?

Kontaktstunden

Erreichbarkeit der Lehrer

Hygienemaßnahmen an unserer Schule

Goetheschule in 360°-Ansicht

Studien- und Berufsorientierung

Weitersagen

Goethe-Gymnasium Reichenbach / Telefon: 03765 13488 / Telefax: 03765 718193 / E-Mail: goethe-gym-rc@t-online.de
Webdesign für Reichenbach

Diese Website nutzt unter anderem Cookies, um die Website nutzerfreundlich zu gestalten.
Tracking-Dienste, wie z.B. Google Analytics werden bei uns nicht eingesetzt. Detaillierte Informationen zu den verwendeten Cookies und Technologien finden Sie im Datenschutzhinweis.